Springe zum Inhalt

HVD NRW zum Grünen-Antrag “Philosophie verleiht Flügel!”

Im Schulausschuss des NRW-Landtages wurden am 6. Dez. zum gleichnamigen Antrag der Grünen (siehe "Drucksache 17/533") sechs vorliegende Stellungnahmen erörtert.

Der Humanistische Verband NRW äußerte sich im Nachhinein und wünscht, dass ein Fach „Philosophieren mit Kindern“ oder "Praktische Philosophie“ an Grundschulen in NRW eingeführt wird. Dabei wären auch die staatlich finanzierten (konfessionellen) Bekenntnis-Schulen einzubeziehen. Die Landesregierung wird aufgefordert, die erforderlichen personellen Ressourcen bereitzustellen.

Abschließend wird auf den Unterschied zur Unterricht der "Humanistischen Lebenskunde" aufmerksam gemacht. Dieser wird vom HVD präferiert und ist bereits in einzelnen Bundesländern eingeführt.

hier die ganze Stellungnahme

Quelle: Stellungnahmen zu Sitzungen von Ausschüssen des Landtages
www.landtag.nrw.de/portal/WWW/Webmaster/GB_I/I.1/aktuelle_drucksachen/aktuelle_Dokumente.jsp?docTyp=ST&wp=15&dokNum=Drs+17%2F533&searchDru=suchen

-